Smilie   Crazy-Painters Homepage   Smilie
HomeUeber unsMitgliederPaintball-FAQImpressumForum
Unterstrich
BilderChatPB-KasseGaestebuchAdressenLogin
Was ist Paintball ?

Paintball ist ein Teamsport, bei dem der Spass im Vordergrund steht.

Dabei treten zwei Mannschaften gegeneinander an und muessen entweder alle Spieler des gegnerischen Teams mit Farbkugeln markieren oder deren Fahne erobern.


Was ist Paintball nicht ?

Paintball hat entgegen haeufig anzutreffenden Behauptungen nichts mit Krieg, Gewaltverherrlichung oder politischen Extremen zu tun.

Es ist auch (im Gegensatz zu vielen anderen Sportarten) verhaeltnismaessig ungefaehrlich, da durch Schutzkleidung und vorgeschriebene Hoechstgeschwindigkeit der verschossenen Farbkugeln Verletzungen weitgehend ausgeschlossen werden.

Was brauche ich zum Paintballspielen ?

Zu allererst brauchst Du ein entsprechendes Gelaende. Soll heissen: Ein zugelassenes Spielfeld. Das Spielen im Wald ist verboten, da die Paintballs ungeschuetzte Spaziergaenger verletzen koennten.

Ausserdem natuerlich die Ausruestung:
  • einen Markierer
  • die Paintballs (Farbkugeln)
  • einen Gesichtschutz
  • festes Schuhwerk
  • strapazierfaehige Kleidung
Die Ausruestung kannst Du meist gegen einen gewissen Betrag auch auf den Paintballfeldern ausleihen.

Verschmutzt die Farbe Kleidung und Umwelt ?

Es handelt sich um Lebensmittelfarbe in Gelatinehuelle.

Sie ist also biologisch abbaubar und laesst sich problemlos aus der Kleidung herauswaschen.

Das Ganze ist fuer Menschen, Tiere und Pflanzen voellig ungefaehrlich. Die Farbe schmeckt allerdings nicht wirklich gut ;-)

Welche Feldtypen gibt es ?

Es gibt Speedball- und Woodlandfelder.

Speedballfelder sind sehr uebersichtlich gestaltet. Deckung bieten nur einige Holzwaende und/oder aufblasbare Hindernisse. Das Vorgehen auf diesen Feldern ist sehr schnell und munitionsintensiv, da die Spieler auf einen Blick fast das gesamte Spielfeld ueberblicken koennen.

Woodlandfelder sind Waldstuecke unterschiedlicher Groesse, die haeufig mit Holzdeckungen angereichert sind. Durch den teilweise dichten Bewuchs sind die Sichtverhaeltnisse sehr eingeschraenkt, weshalb ein vorsichtiges und langsameres Vorgehen erforderlich ist.

Welche Spieltypen gibt es ?

Deathmatch: Die Spieler versuchen die gegnerische Mannschaft mit den Farbkugeln zu markieren. Ein markierter Spieler zeigt den Treffer an und geht vom Platz. Gewonnen hat das Team, das zuerst alle Gegner vom Platz gemalt hat ;-)

Capture the Flag: Jedes Team hat in seiner Basis (dem Startpunkt) eine Flagge aufgehaengt. Es gewinnt die Mannschaft, die es zuerst schafft, die gegnerische Fahne in die eigene Basis zu bringen.

Capture and Hold: Es gibt mehrere Fahnen auf dem Spielfeld. Das Team, das nach einer bestimmten Zeit die meisten Fahnen haelt, gewinnt das Match.

Tut das nicht weh ?

Die zulaessige Geschwindigkeit, mit der der Markierer die Balls verschiesst, betraegt ueber 200 km/h. Den Treffer bemerkt man schon.

Wenn Du aber die Schutzmaske traegst (was absolute Pflicht ist !!!) und nicht gerade in der Badehose spielst, gibt es hoechstens mal ein paar blaue Flecke.

Aber das ist ein kleiner Preis fuer den Spass beim Spielen :-)

Login